Gerne beantworte ich Ihnen Ihre Fragen, rufen Sie mich an, ich bin für Sie da!

 

Auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten.

 

Tel.: 07253 800 72 81

kostenlos anrufen
powered by
branchen-info.net

Schöne Stunden in unmittelbarer Nähe erleben

Die Wallfahrtskapelle "Sieben Schmerzen Mariens"  

 

      Von unseren Kunden ein immer wieder gern besuchter Ort, den wir,  je nach Wunsch,                  zu Fuß oder mit dem PKW erreichen.

Die Kapelle mit herrlicher Rundsicht auf den Kraichgau und über die Rheinebene steht seit 1903 auf der Spitze des 247 Meter hohen Letzenbergs und gilt als Wahrzeichen der Gemeinde Malsch. Der erste Kreuzweg vom Ortsausgang Malsch bis zur Bergkuppe entstand 1883 mit vierzehn Bildstationen aus massiven Eisenpfosten. Der Mainzer Bischof Haffner regte im Jahre 1888 den Bau einer Kapelle am Ende der Kreuzwegstationen. Aber erst im Jahre 1902 wurde mit dem Bau der achteckigen Kapelle im neoromanischen Stil begonnen. Von einem Innsbrucker Bildhauer stammt das Mosaikbild der Schmerzhaften Mutter Gottes über der Rundung des Eingangsportals. Jährlich zweimal, im Frühjahr und im Herbst finden große Wallfahrten statt.

Das Heidelberger Schloss und der Philosophen Weg bieten einen beschaulichen Anblick zu allen Jahreszeiten

Reise- und Urlaubsbegleitung

 

Sie möchten nicht allein verreisen, verreisen gern zu zweit oder in einer kleinen Gruppe? Wir begleiten Sie auf Reisen, organisieren für Sie die Reise von der Haustür und zurück, begleiten Sie während der Reise und setzen uns für Ihre Wünsche ein. Gerne helfen wir Ihnen auch bei den Reisevorbereitungen.

Busreisen können wir mit VIOL-V.I.P-Bussen durchführen. In diesen Bussen erwartet sie ein Reiseerlebnis mit besonderm Komfort. Statt der üblichen 50 Plätze enthalten diese Busse nur 28 extrabreite rückenfreundliche Sitze mit großem Abstand zum Vordersitz.

 

Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit, wir freuen uns sehr, wenn wir Ihnen mit unserem Service mehr Lebensfreude in Ihren Alltag bringen und Ihren Angehörigen wertvolle Zeit für ihr eigenes Leben schenken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Balke
Impressum